Ostwestfalens grösste (Indoor-) Stadtführung mit Matthias Borner

3. Gütersloh-Show im Theater

520 Teilnehmer sind eigentlich 500 zu viel für eine Stadtführung – es sei denn, sie besuchen Matthias Borners virtuellen Gütersloh-Rundgang im Theater. Dann bilden 520 Zuschauer die Rekordkulisse für "Ostwestfalens größte Stadtführung" – wie schon in den letzten beiden Jahren, als die Aufführungen innerhalb weniger Tage ausverkauft waren.

Geboten wird ein abwechslungsreiches, zweistündiges Programm: Matthias Borner wirft einen humorvollem Blick auf die "293 wichtigsten Sehenswürdigkeiten Güterslohs", die mit einer Bildershow auf der großen Leinwand des Theaters illustriert werden. Das Schauspiel-Duo Stauffer & Stauffer demonstriert die Kunst des Improvisation-Theaters und bringt unter lebhafter Mithilfe des Publikums Szenen aus dem Gütersloher Alltag auf die Bühne. Andreas Neuhaus sorgt in seiner Rolle als singender Landwirt "Bauer Stratenkötter" mit Hits wie "Bokel, ich komm aus dir" und "Kein Schwein weiß, wo Gütersloh liegt" für den – mehr oder weniger – musikalischen Rahmen.

Karten gibt es ab sofort für 22 Euro bei Gütersloh Marketing, Berliner Str. 63, Tel. 05241 211 36-36. Mehr Infos unter www.stadtfuehrung-guetersloh.de.