Erster Bauabschnitt fertiggestellt

Der erste Bauabschnitt der neuen Fassade ist fertig. Die alte Fassade wurde zurückgebaut, die neuen Fassdenelemente, welche moderne Brandschutz- und Energieschutzstandards gewährleisten, sind montiert. Die Baumaßnahmen im ersten Abschnitt sind damit abgeschlossen, neun weitere Abschnitte folgen. Ein FAQ zur Fassadensanierung finden Sie hier.

Veränderter Bauablauf erzwingt Verzögerung

Die Sanierung der Stadthallenfassade verzögert sich. Ein Bau nach Bestandsplänen ist, anders als geplant, nicht möglich. Die Abweichungen zwischen den Plänen aus den 70er Jahren und dem Gebäude sind zu groß. Die voraussichtliche Bauzeit verlängert sich deshalb um mehrere Monate. Im Frühling 2021 soll die neue Fassade, die moderne Brandschutz- und Energieschutzstandards gewährleistet, dann fertiggestellt sein. Weitere Infos

Sanierung gestartet

Der Startschuss zur Fassadensanierung ist am 17.06.2019 gefallen. Die Baumaßnahmen finden in 11 Abschnitten statt. Angefangen am Restaurant „Fritz“ wandern die Baumaßnahmen innerhalb eines Jahres einmal im Uhrzeigersinn um das Haus. Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt es hier.